Kürbis Hefezopf





Zutaten:


60g Milch

1 Würfel Hefe

130g Zucker

100g weiche Butter

650g Weizenmehl Type 405

100g Weizenmehl Type 1050

2 Eier ( 1 Esslöffel zur Seite legen zum bestreichen)

220g Kürbispüree

1 Prise Salz


Füllung:


200g Marmelade


Dekoration:


1 EL Milch

gehackte Haselnüsse


Zubereitung:


Als erstes Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 Minuten / 37°C / Stufe 1 erwärmen.


Danach alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben und 4 Minuten / Teigknetstufe.







Den Teig in eine Edelstahl Schüssel geben und mindestens 1 Stunde gehen lassen.

Besser sind 2 Stunden.







Nach dem gehen den Teig zu einem Rechteck ausrollen.






Danach den Teig in ca. 3 gleich Breite streifen schneiden mit dem Nylon Messer.




Zunächst die streifen mit Marmelade bestreichen.





Danach die streifen zusammen rollen.





Dann werden die Stränge zu einem Zopf geflochten und und auf die White Lady gelegt.




Den Hefezopf mit dem Esslöffel Ei und 1 El Milch bestreichen mit einem Pinsel und nach Wunsch mit gehackten Haselnüssen bestreuen.





Dann wandert der Hefezopf in den Backofen bei 200°C Ober- und Unterhitze für ca. 30 Minuten.


Ich wünsche ganz viel Spaß beim Nachmachen


Liebe grüße eure Nadine


Weitere Rezepte findest du in meiner Facebook-Gruppe - Nadine´s leckereien auf dem Zauberstein




33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

© 2021 by Nadine Hofmann