Apfeltaschen auf dem Zauberstein


Zutaten:


2 Blätterteige

2 Äpfel

1 TL Zimt

2 TL Vanillezucker

60g Zucker

1 Ei

1 TL Milch


Zubereitung:


Als erstes die Äpfel in grobe Stücke schneiden. Dann kommen Äpfel, Zimt, Vanillezucker und Zucker in den Mixtopf für 15 sek / Stufe 4.

Der Blätterteig wird dann in 8 gleich große Stücke geteilt mit dem Pizzaschneider.


Danach wird mit dem Mix ´n Scraper etwas von der Apfelmischung rauf gegeben am unteren Rand.

Oben werden mit dem Messer ca. 3 Streifen eingeschnitten mit einem Messer.


Zunächst klappen wir den Blätterteig zusammen und drücken ihn am Rand mit einer Gabel zusammen um den Blätterteig zu verschließen.

Dann wird die fertige Tasche auf den Zauberstein gelegt.


Nun wird das Ei mit der Milch verquirlt und mit einem Pinsel darauf verteilt.


Jetzt kommen die Apfeltaschen in den Vorgeheizten Backofen bei 230°C Ober- und Unterhitze für ca. 20 Minuten.


Nach dem Backen auf einem Abkühlgitter gut auskühlen lassen und dann servieren.


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen.


Liebe grüße eure Nadine


Weitere Rezepte und das Rezept zum Ausdrucken findest du in meiner Facebook-Gruppe: Pampered Chef mit Nadine´s Leckereien auf dem Zauberstein




694 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen