Schwarzwälder Kirsch Dessert im Glas

Aktualisiert: Nov 7



Zutaten Biskuitboden:


  • 3 Eier

  • 100 g Zucker

  • 80 g Mehl

  • 20 g Kakao

  • ¾ TL Backpulver

Kirschen:

  • 1 Glas Sauer Kirschen (Abtropfgew. 350 g)

  • 10 g Vanilleextrakt

  • 20 g Speisestärke

  • 20 g Kirschsaft

  • das Kirschwasser von den Kirschen

Creme:

  • 200 g Sahne

  • 250 g Quark

  • 40 g Zucker

  • 15 g Vanilleextrakt

Deko:

  • Schokoladenraspeln zum Bestreuen


Zubereitung Biskuitboden:


  • Backofen auf 200°C vorheizen.

  • Ofenzauberer einfetten

  • Schmetterling in dem Mixtopf einsetzen.

  • Eier und Zucker in den Mixtopf geben und 5 Min. /Stufe 3 aufschlagen.

  • restliche Zutaten dazu geben und 10 Sek./Stufe 3 unterrühren.

  • Schmetterling entfernen und Teig auf dem vorbereiteten Backblech verteilen.

  • Biskuit ca. 8-12 Minuten backen

Zubereitung Kirschen:


  • Gareinsatz einhängen, Schattenmorellen in den Gareinsatz abgießen, Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen und Kirschen in eine Schüssel umfüllen.

  • Vanilleextrakt, Speisestärke und Kirschsaft zum Kirschwasser in den Mixtopf dazu geben und 5 Sek./Stufe 3 verrühren, dann 6 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen. Angedickten Kirschsaft zu den Kirschen in die Schüssel geben, vermischen und ca.10 Minuten abkühlen lassen.

  • Mixtopf und Schmetterling spülen

Zubereitung Creme:

  • Schmetterling einsetzen. Sahne in den Mixtopf geben und ohne Zeiteinstellung/Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen. Schmetterling entfernen und geschlagene Sahne in eine große Schüssel umfüllen.

  • Quark, Zucker und Vanilleextrakt in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 3 verrühren und mit dem Spatel unter die geschlagene Sahne heben.

  • entweder den Biskuitboden ausstechen oder so wie ich zerbröseln

  • abwechselnd mit den Kirschen und der Sahnecreme in Dessertgläser schichten, mit Schokoraspeln bestreuen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen


Liebe grüße Eure Nadine


Weitere Rezepte und das Rezept zum Ausdrucken findet Ihr in meiner Facebook Gruppe: Pampered Chef mit Nadine´s Leckereien auf dem Zauberstein


25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen