Tomatensoße



Zutaten:


1000g Tomaten

6 Knoblauchzehen geschält

4 Zweige Rosmarin

2 Zwiebeln

3 EL Olivenöl

2 EL Honig

2 EL Kräuter der Provence

Salz/Pfeffer nach Geschmack

200g Wasser

2 EL dunklen Balsamicoessig


Zubereitung:


Als erstes die Tomaten waschen, Strunk entfernen und vierteln. Dann werden die Tomaten, Knoblauch, Zwiebeln, Olivenöl, Honig, Kräuter der Provence, Rosmarin, Salz und Pfeffer gleichmäßig auf dem Ofenzauberer verteilt.


Ofenzauberer in den kalten Backofen, auf ein Rost in der untersten Schiene stellen. Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze einstellen und die Tomaten für ca. 45-50 Min. garen.

Die Zwiebeln sollten am Rand dunkel werden.



Danach kommen alle Zutaten vom Ofenzauberer mit Wasser und Balsamicoessig in den Mixtopf und werden 10 sek. / Stufe 10 püriert.

Nun alles mit dem Spatel nach unten schieben und das ganze für 12 Min. / 100°C / Stufe 2 kochen.


Nach dem Kochen die Soße nach bedarf noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und in sterilisierte Gläser oder Flaschen umfüllen.


Ihr könnt die Soße für Pizza oder Pasta verwenden.


Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen


Liebe grüße eure Nadine

Weitere Rezepte und das Rezept zum Ausdrucken findet Ihr in meiner Facebook-Gruppe:

Pampered Chef mit Nadine´s leckereien auf dem Zauberstein




211 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen