Käse-Oliven-Stangen

Aktualisiert: 7. Apr.



Zutaten:


  • 150 g Gruyère Käse, in Stücken

  • 200 g Wasser

  • 40 g Olivenöl

  • 15 g frische Hefe, zerbröselt

  • 350 g Mehl

  • 2 Prisen Zucker

  • 1 TL Salz

  • 150 g Oliven, schwarz, entsteint, halbiert

  • 1 Ei, verquirlt, zum Bestreichen


Zubereitung:

  • Käse in den Mixtopf geben und 8 Sek./Stufe 7 zerkleinern und umfüllen

  • Wasser, Öl und Hefe in den Mixtopf geben und 3 Sek./Stufe 5 verrühren

  • Mehl, Zucker und Salz zugeben 2 Min. / Teigknetstufe

  • 50 g zerkleinerten Käse und Oliven zugeben 1 Min. / Teigknetstufe

  • Teig in eine große Schüssel umfüllen und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen

  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche in 6 gleich große Stücke teilen, aus jedem Teigstück eine lange Stange formen und durch 4 Teilen, die Stangen auf 2 Zaubersteine verteilen mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen.

  • Am Ende dieser Zeit Backofen auf 210°C Ober- und Unterhitze vorheizen

  • Stangen mit verquirltem Ei bestreichen, mit dem restlichen zerkleinerten Käse bestreuen und die Stangen nacheinander 15-20 Minuten backen

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Nachmachen


Liebe grüße Eure Nadine


Weitere Rezepte und das Rezept zum Ausdrucken findet Ihr in meiner Facebook Gruppe: Pampered Chef mit Nadine´s Leckereien auf dem Zauberstein





7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen